Get Adobe Flash player

Willkommen bei der Bergrettung Puchberg

Sonnwendfeier am Schneeberg

 

23. Juni 2012

 

Am Samstag, den 23. Juni veranstaltete die Bergrettung Puchberg eine Sonnwendfeier in der Breiten Ries im Bereich des "Zwergerlsteins". 

 

Nachdem es die ganze Nacht und den Samstagvormittag stark geregnet hatte, sah es so aus, als würde unsere Veranstaltung im wahrsten Sinn des Wortes "ins Wasser fallen". Aber der Wettergott hatte Nachsicht mit uns und bescherte uns ab 13. Uhr schönes Wetter.

 

IMG 1719 

 

Gegen 18.00 Uhr, nachdem alle Getränke sowie das Essen auf die Bürklehütte geschleppt wurden, trafen auch schon die ersten Gäste ein. Das Wetter war nun perfekt für diese Veranstaltung, windstill, nicht zu kalt und fast wolkenlos. Im Laufe des Abends trafen noch weitere Gäste ein, alles in allem durften wir an die 80 Besucher zählen.

IMG 1744 

 

Während die Mitglieder der Sprenggruppe 15 Neunkirchen das Bengalische Feuer sowie das Magnesiumkreuz vorbereiteten sorgten unserer Bergretter dafür, dass an die 80 Fackeln in der Breiten Ries aufgestellt wurden. Diese wurden auch sofort angezündet und plötzlich war in der Breiten Ries eine sehr "heimliche" Stimmung spürbar.

 

IMG 1751 

 

Um 22.00 Uhr war es dann soweit, die Show begann und die Ries war mit roten und gelben Lichtern und starkem Nebel ausgeleuchtet. Als sich der Rauch dann verzogen hatte, kam auch das aufgelegte Magnesiumkreuz zum Vorschein.

 

IMG 1764 

 

Es war dies die erste, bereits sehr gelungene, Veranstaltung in der Breiten Ries. Wir wiederholen sie auch gerne wieder und zwar am 22. Juni 2013. Wir hoffen schon jetzt, dass wir auf ihren Besuch zählen dürfen!

 

IMG 1773 

 

Die Mitglieder der Bergrettung Puchberg bedanken sich bei allen Besuchern, welche auch noch zu später Stunde ihren Heimweg unfallfrei antraten, weiters bei der Feuerwehr Schneebergdörfl, bei der Sprenggruppe 15, beim Martin Ertl für die Materialspende, bei Hansis Red Zac Shop und bei Andreas Trammer und seiner Gattin.

 

IMG 1777 

 

Und als Ortsstellenleiter bedanke ich mich noch bei allen beteiligten Mitgliedern, welche wirklich "ganze Arbeit" geleistet haben und auch noch am nächsten Tag für die Säuberungsarbeiten zur Verfügung standen.

 

IMG 1799

 

Der Ortsstellenleiter

Karl Tisch

 

IMG 1803Alle Bilder ©Bergrettung Puchberg