Get Adobe Flash player

Willkommen bei der Bergrettung Puchberg

Sucheinsatz

 

14. August 2013

 

Am Mittwoch, den 14. August 2013 wurden die Puchberger Bergretter zu einem Sucheinatz auf der nördlichen Seite des Schneebergs gerufen. Ein Ehepaar ist vom Weg abgekommen und hatte sich verirrt.

 

Das Paar wollte von der Edelweißhütte über den nördlichen Grafensteig zur Station Baumgartner wandern. Im Bereich des Herminensteigs, nach dem Bründl, auf etwa 1250m Seehöhe verloren sie die Orientierung. Um nicht in Gefahr zu geraten, alarmierten diese die Bergrettung.

 

BM.I 009

 

Unterstützung erhielten unsere Kameraden von der Alpinpolizei Neunkirchen sowie von der Flugpolizei. Bereits nach kurzer Zeit konnten die Wanderer geortet werden.

 

Gegen 20.30 Uhr erreichten unsere Bergretter das Wanderpaar. In Begleitung der Bergretter und mit Unterstützung unseres Einsatzfahrzeuges konnten die Bergsteiger ins Tal gebracht werden.

BM.I 002

Bilder ©Bergrettung Puchberg (1. Einsatzfoto, 2. Symbolfoto)