Get Adobe Flash player
 

eiko_icon Jähes Ende einer Klettertour


Einsatzkategorie: Bergeinsatz
Zugriffe: 333
Einsatzort Details:

Gamsgartlgrat
Datum: 13.05.2017
Alarmierungszeit: 13:31 Uhr
Einsatzende: 15:30 Uhr
Alarmierungsart: Pager/SMS
Mannschaftsstärke: 5
eingesetzte Kräfte :

Bergrettung Puchberg
Alpineinsatz

Einsatzbericht :

Am Samstag den 13. Mai 2017 nahm eine Klettertour auf dem Gamsgartgrat am Schneeberg ein jähes Ende.

Der 25-jährige, durchaus erfahrene Wiener Bergsteiger und Kletterer S. befand sich in Begleitung eines Freundes im Aufstieg auf das Hochplateau über den Gamsgartlgrat, einen Klettersteig im Grad IV. Kurz vor dem Ausstieg brach dem im Vorstieg befindlichen S. ein Griff aus und er stürzte einige Meter abwärts ins Seil. Mithilfe seines Kameraden konnte der Verunfallte den Ausstieg des Steiges noch erreichen, wenn auch mit Schmerzen im Bereich des Beckens und des rechten Beines.

Die Bergrettung Puchberg unterstützte die beiden bei der Erreichung des Damböckhauses, wo auch die Erstversorgung durchgeführt und die weitere Vorgehensweise abgeklärt wurde. Auf eigenen Wunsch den Verletzten hin, wurde dieser mit der Zahnradbahn ins Tal gebracht. Der weitere Transport bzw. die Heimfahrt erfolgten ebenfalls auf eigenen Wunsch von S. hin, durch seinen Begleiter selbstständig und auf eigenes Risiko.

 

Einsatzstatistik