Get Adobe Flash player
 

eiko_icon Geplante Bergtour wurde kurz nach Beginn beendet


Einsatzkategorie: Bergeinsatz
Zugriffe: 180
Einsatzort Details:

Grafensteig, ober Bürklehütte
Datum: 02.06.2017
Alarmierungszeit: 09:50 Uhr
Einsatzende: 12:31 Uhr
Alarmierungsart: Pager/SMS
Mannschaftsstärke: 4
eingesetzte Kräfte :

Bergrettung Puchberg
Rotes Kreuz
Fahrzeugaufgebot   Puchberg 20  Rotes Kreuz Neunkirchen
Alpineinsatz

Einsatzbericht :

Die 36-jährige Burgenländerin K. wollte von Losenheim ausgehend über den Faden, den nördlichen Grafensteig, den südlichen Grafensteig und dann wieder zurück nach Losenheim gehen. Am nördlichen Grafensteig, knapp vor der Bürklehütte aus Richtung Losenheim kommend, dürfte die Frau aus unkgeklärten Ursachen zu Sturz gekommen sein und sich eine Verletzung im Bereich des unteren rechten Fußes zugezogen haben.

Während sich nach der Alarmierung, die die Frau selbst durchführen konnte, zwei in der Nähe befindliche Bergretter sofort auf den Weg machten, kamen weitere zwei Mann mit dem KFZ hinterher. Die Verunfallte wurde mit der Vakuumschiene entsprechend gelagert und der schmerzende Fuß soweit als möglich versorgt. Mit der Gebirgstrage erfolgte der Abstieg zum Bergrettungs-KFZ, mit diesem über den Forstweg nach Schneebergdörfl der Abtransport ins Tal. Dort wurde K. zum Weitertransport ad Krankenhaus Wr. Neustadt dem Roten Kreuz übergeben.

 

 

Einsatzstatistik